Der RBO
heisst-sie-willkommen
HOME

 

 

 

 sei dabei...

auch in diesem Jahr führt der DARC Ortsverband R10 Mönchengladbach
vom   - 07 - 09 August -     wieder sein traditionelles Funkcamp durch.

Hier zu laden wir wieder alle unsere Hobby-Freunde aus Nah und Fern ein.
Auch Newcomer sind uns stets Willkommen.


 

Natürlich haben wir die Einladung sehr gerne angenommen und sind dann auch am vorgesehenen Datum dahin,

in Erwartung dessen was da kommen sollte.


 

Einweisungs-Frequenz: Relais Mönchengladbach DO0MG 145,6125 MHz

Wir freuen uns auf euren Besuch.

73, Horst DL2LN
--
Call: DL2LN
Operator: Horst
DOK: R10 Mönchengladbach

Nicht zu vergessen :

Wir waren ja sozusagen schon mit Horst Pferde klauen oder besser ausgedrückt, durch ihn haben manche von uns, ihren GEROH Kurbelmast einheimsen können.   (gekauft wohlgemerkt)


 

 

Ja und dann standen wir da auf dem riesigen Gelände das dem THW dient und vom Club für diese Gelegenheiten gebraucht bzw. benutzt werden darf. Wir hatten jetzt nur uns selber und zur Verstärkung   POWER SUPPLY mit genommen. Beim nächsten Mal kann man ja, da man jetzt weiß wie oder was da möglich ist, auch mal Material zum testen mitnehmen, weil das Gelände dafür prädestiniert ist.

 

       

  Mobile Alternative zum Clubheim bildete dieser Container der mit den nötigen Utensilien

ausgestattet und der vom DARC zur Verfügung gestellt worden ist.

        

Hier hat man dann auch alle Zeit zum, wie sagt man in Hamburg ? :  "klönsnacken", wir sagen fachsimpeln.

 

    

 

    

Hier wurde eine alte CB Funk Antenne aufgebaut, die mit der entsprechenden Umbauweise auch im Amateurfunk auf HF

sehr gute Ergebnisse lieferte, und zum testen mal eben so auf dem Gelände aufgebaut werden konnte.

 

    

 

   Eh voila, fertig angeschlossen und dementsprechend verkabelt kann

man auch eine alte CB Funk Antenne mit den richtigen Kabellängen als Reflektoren zum schwingen bringen und auf etlichen

HF Bändern zum arbeiten benutzen, der Vorteil, man hat eine Antenne die schnell aufgebaut ist und mobil bleibt.

http://dc7hs.blogspot.de/2011/07/umbau-einer-cb-funkantenne.html

P.S: wir haben noch 1/4 Lambda Radials verbaut dabei verbessert sich noch das Anpass u. Abstrahlverhalten der umgebauten Antenne erheblich, so aufgebaut marschiert die ganz ordentlich. Viel Spaß beim basteln.

 

Nachdem wir dem Horst und den anderen erschienenen OM's noch recht viel Spass aan de Freud gewünscht haben,

sind wir dann wieder gen QTH abgebraust und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

Helmut  ON5VU, Peter  ON4EZJ,  Norbert ON3VNE und ich selber Lorenz ON3HGL.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos RBO
Termine
Links
Fotos
ON0RBO 438.725 MHz
was ist afu
Anfahrt
mitglieder
Aktuelles
Besucher seit 31.03.04